K
P
english

atemtraining teil 9: willenskraft und grenzen

Die Fähigkeit, den eigenen Willen wahrzunehmen und emotional auszudrücken ist die Herausforderung des Autonomie-Typs. Ein wirkliches „ja“ ist erst möglich, wenn wir auch ein klares „nein“ aussprechen können und darauf vertrauen, dass der andere das aushält. Ein zerrendes unerfülltes „jein“ blockiert jede lebendige Energie.

Bei diesem Körpertyp ist die Energie unter einer kollabierten Muskelschicht im Kern geladen, verborgen und gehalten. Aus Angst, nicht geliebt und alleine gelassen zu werden, macht er viele falsche Kompromisse. Entscheidend ist, im Atmen wieder Kontakt mit uns selbst herzustellen und spüren zu lernen, was uns gut tut und was wir brauchen. So können gestaute Emotionen befreit werden. Mit gesunden Grenzen werden Sicherheit, Vertrauen und Entspannung im Umgang mit anderen Menschen erfahrbar.

Ort: Flackl Wirt, Reichenau/Rax
Bitte Zimmerreservierung direkt vereinbaren

Beginn: 14.30 Uhr
Ende: 14.00 Uhr

Info & Anmeldung:
Atibha E. Sula: atibha(at)yahoo(dot)com
+43 650 269 76 49

Weitere Termine:

atemtraining teil 10: liebe, intimät und beziehung atemtraining teil 10: liebe, intimät und beziehung
11. – 14. sep. 25, reichenau (A)

der atem - lebendige kreativität der atem - lebendige kreativität
13. – 16. okt. 22, flacklwirt, reichenau (A)

heilung der wurzeln heilung der wurzeln
24. – 27. nov. 22, wien (A)

heilung der wurzeln heilung der wurzeln
10. – 12. märz 23 wien (A)

Zurück


termine

körpertypen und essentielles selbst 1

3. – 10. Okt. 22, finnland

der atem - lebendige kreativität

13. – 16. okt. 22, flacklwirt, reichenau (A)

training in system. aufstellungsarbeit modul 2

23. – 31. okt. 22, elontuli (FI)

traumafeld familie hinter sich lassen

26. – 30. okt. 22, Osho Risk (DK)

systemisches familienstellen und traumalösung

10. – 13. nov. 22, köln (D)

heilung der wurzeln

24. – 27. nov. 22, wien (A)


 

Die Welt anzuhalten – das ist die ganze Kunst des Meditierens.
Osho